traumhaftung

6. März 2012

halt! stopp! nein! – dieser traum sei nun allerdings wirklich allzu unplausibel, letztlich völlig unglaubwürdig, er wolle ihn zurückgeben – na gut, dann wenigstens umtauschen – nun gut, ein gutschein tuts auch, wie lange ist der gültig?